Egyptian Event Europe 2015

Ein sonniges Wochenende mit wunderschönen Pferden in der gepflegten Atmosphäre von Slot Pietersheim in Lanaken ist all denen entgangen, die nicht zum Egyptian Event 2015 kamen.

Gekommen sind Züchter aus Ägypten, Kuwait, Qatar und Italien. Sie begleiteten ihre Pferde mit viel Begeisterung und fühlten sich sichtlich wohl. Alle Klassen waren klein, doch gleichmäßig bestückt und fast alle gemeldeten Pferde betraten die Arena. Die Organisation und das Zeit Management waren perfekt und die Familie Oben hat ein weiteres Mal bewiesen, dass sie das Egyptian Event fabelhaft vorbereitet und an alles gedacht hat. Auch an dieser Stelle ein herzliches Danke schön für all die Arbeit, die in so einer Schau steckt.

Am Züchterabend mit Empfang auf dem Schaugrund, Verabschiedung des ehemaligen Präsidenten Ferdinand Schwestermann, einem reichhaltigem Buffet, einer beleuchteten Hengstpräsentation und anschießendem Disco-Abend, gab es reichlich Gelegenheit für Gespräche und Diskussionen um Platzierungen und Bewertungen, Erfahrungen und Erlebnisse.

Die Pyramid Society Europe e.V. bedankt sich auch an dieser Stelle herzlich beim kompletten Organisationsteam, der jährlich seit 2007 stattgefundenen Events in Lanaken! für das tolle Flair und die hervorragende Organisation jedes einzelnen Events.

Schloß Petersheim war immer eine Reise wert und hat hohe Masstäbe für künftige Events der PSE e.V. gesetzt.

2016 wird der Egyptian Event Europe an einen neuen Austragungsort umziehen.
Wir freuen uns die seitherigen Teilnehmer und viele neue Züchter, Aussteller, Vorführer und Besucher am 27. und 28. August 2016 auf Schloß Dyck in einer traumhaft schönen Gartenanlage ca. 20 km entfernt von Düsseldorf begrüßen zu dürfen.

Bettina von Kameke
Vorsitzende der Pyramid Society Europe e.V.